Minigolf

Seit 5. Juli 2021 wird am Seehaus Kiosk, an der Koberbachtalsperre, Minigolf gespielt und das auf einem Abenteuer-Minigolfplatz mit Kinderspielbereich – ein Spaß für die ganze Familie.

Das Ziel von Minigolf ist, den Ball mit Hilfe des Schlägers mit möglichst wenigen Schlägen in das Loch zu bewegen. Das ist an den Bahnen aller genormten Systeme theoretisch mit einem einzigen Schlag, einem Ass, möglich. Die Bahnen unterscheiden sich in ihrem Schwierigkeitsgrad durch unterschiedliche Hindernisse, sind aber in ihrer Gestaltung auf allen Plätzen gleichartig.

Abenteuer-Minigolf Preise:

• Kind/Jugendl. (5-16 Jahre) = 5,00 EUR

• Erwachsene = 7,00 EUR

• Familie (Mo.-Fr., 2 Erwachsene 1 Kind) = 16,00 EUR

• Kind extra = 4,00 EUR

• Pfand für Minigolfschläger = je 5,00 EUR

• Gruppenrabatt ab 10 Personen